Frühlings Warm-Up 2017

Am 25.3.2017 trafen sich 45 sportbegeisterte Frauen für einen  Nachmittag in den Sporthallen der Jacob-Lienau Schule. Obwohl das Programm auch für Männer ausgelegt war, suchte man sie vergebens in den Hallen. Die Frauen hatten umso mehr Spass und probierten viele Sportangebote aus. Durch die Mitwirkung von Trainern aus verschiedenen Vereinen, konnte ein abwechslungsreiches Programm gestaltet werden. Mit dem Pilates Ring zeigte Ute eine tolle Variante des Pilates. Silke schaffte es wieder in 30 Minuten mit den Teilnehmerinnen eine Jazztanz Choreographie einzustudieren und das ManPower auch bei Frauen angesagt ist, brachte Heidrun uns bei. Anett ließ uns beim Step Aerobic schwitzen und Jennifer mit Rope Skipping, einer modernen Variante des Seilspringens, in Kindheitserinnerungen schwelgen. Das Zumba auch „Strong“ geht, lernten wir von Mayra und danach konnten wir uns beim Yoga mit Monika wieder etwas runter fahren. Anette zeigte Übungen für den Rücken und zum Schluß konnten wir uns mit Nancy beim Dance Workout nochmal tänzerisch auspowern. Dieser Tag zeigte wieder, wie vielfältig das Sportangebot in unseren Vereinen ist. Sei auch du beim nächsten Warm-Up dabei!

Das Foto zeigt die mitwirkenden Trainer.

Frohe Ostern

Unterm Baum im grünen Gras
sitzt ein kleiner Osterhas`!
Putzt den Bart und spitzt das Ohr,
macht ein Männchen, guckt hervor.
Springt dann fort mit einem Satz
und ein kleiner frecher Spatz
schaut jetzt nach, was denn dort sei.
Und was ist´s? Ein Osterei!

 

Wir wünschen allen ein frohes und sonniges Osterfest sowie viel Freude beim Eiersuchen!

Erfolge bei den Landesmeisterschaften im Rhönradturnen

Am vergangen Wochenende traten bei den diesjährigen Landesmeisterschaften im Rhönradturnen in Bad Schwartau 12 Sportler/innen des Neustädter Leichtathletik Clubs an.

Am Samstag sind 4 Klassen gestartet:

Hannah Klempnow (16. Platz AK L 9/10), Jonathan Damm (1. Platz – Landesmeister AK L 15/16), Luisa Luckow (16. Platz AK L 15/16), Josephine Müller (13. Platz AK L 15/16) und Verena Markmann (5. Platz AK L 19-24).

 

Am Sonntag war der Verein auch in 4 Klassen vertreten und konnte in 3 Klassen den Titel erringen.

Svenja Hartmann (15. Platz AK L 11/12), Laura Neuber (13. Platz AK L 11/12), Sophie Wespthal (8. Platz AK L 11/12), Laura Wussow (4. Platz AK L 13/14), Torva Franz (1. Platz – Landesmeisterin AK L 13/14), Jan Wussow (1. Platz – Landesmeister AK L 13/14) und Anke Markmann (1. Platz – Landesmeisterin AK L 40+).
Der NLC gratuliert an dieser Stelle seinen Turner/innen noch einmal ganz herzlich zu deren außergewöhnlichen und sehr guten persönlichen Leistungen.

Auf dem Foto ist der Landesmeister Jonathan Damm.