5 Turnerinnen nahmen am Samstag, 18. Juni 2022 bei den
Hamburger Meisterschaften teil.
Coco Gerstenberg erreichte in Ihrer Altersklasse 11/12 von 22 Starterinnen den 11. Platz.
Lya Wiese erwarb den 08. Platz und Anouk Laufer den 10. Platz in der Altersklasse 13/14,
wobei Anouk das erste Marl bei einem Wettkampf teilnahm. Johanna Plath erreichte trotz
einers Fehlers in ihrer Kür den 03. Platz bei den 17/18 Jährigen.
Torva Franz erturnte sich in der Altersklasse 19+ mit Ihrer Geradekür den 06. Platz.
Nachdem sie während Ihrer Spiralekür etliche Male abbrechen musste, weil offenbar ein technischer Defekt am Rhönrad vorlag, durfte sie die Kür ausnahmsweise wiederholen und erreichte dabei den 02. Platz.
Der NLC gratuliert an dieser Stelle den sportlich Aktiven noch einmal ganz herzlich zu
deren außergewöhnlichen und sehr guten persönlichen Leistungen.
Bild von links nach rechts
stehend: Lya Wiese, Anouk Laufer
im Rad: Johanna Plath, Torva Franz
oben auf dem Rad: Coco Gerstenberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner