Erfolgreiche Hamburger Meisterschaften im Rhönradturnen für den NLC

Am 17. Februar 2018 traten sechs Turner/innen des Neustädter LC bei den Hamburger Meisterschaften in Bergedorf an. Diesen ersten Wettkampf des Jahres konnten sie gleich mit sechs Medaillen beschließen.
Torva Franz belegte Platz 1 in der Kür, sowie Platz 1 im Spiraleturnen der 15/16 Jährigen. Jan Wussow kam in der gleichen Altersklasse auf Platz 3 in der Kür und Platz 1 in der Disziplin Sprung.
In der Altersklasse ü40 siegte Anke Markmann, auf Platz 3 kam Katinka Walter und auf Platz 4 Andra Franz.
Sophie Westphal erturnte sich Platz 4 in der Altersklasse 13/14.
Der gelungene Auftakt motiviert für die Kreismeisterschaften in zwei Wochen in Bad Schwartau. Der NLC gratuliert an dieser Stelle seinen Sportler/innen noch einmal ganz herzlich zu deren außergewöhnlichen und sehr guten persönlichen Leistungen.


Auf dem Foto sind zu sehen (von links nach rechts)
Verena Markmann als Kampfrichterin, Sophie Westphal,
Jan Wussow, Torva Franz, Anke Markmann und Katinka Walter.