Der Reporter Bericht zum 20.Beachvollyball-Turnier

Am Samstag fand bei herrlichen Bedingungen zum 20. Mal das NLC Beachvolleyballturnier statt. 24 Herren-, Damen-Mixed- und Jugendteams aus ganz Schleswig Holstein und Hamburg trafen sich zu einem tollen Beachvolleyballtag in Neustadt am Strandbad. Organisator Klaus Schnell hatte zum 20. Mal das Turnier initiiert. Es gab insgesamt 114 spannende Spiele, die den Teilnehmern alles abverlangten. Im A-Turnier siegten die Lokal-Matadoren Björn Burkhard und Finn Swonke mit dem Teamnamen „Bar bezahlt“. 2. wurde das Team „Dan-LuK Chica-Chaca“ mit Danka Stosik und Lukas Krams. Im B-Turnier belegte das Herrenteam die „Feuerquallen“ den 1. Platz und als Überraschung errang das Damen-Team „Die Mädels“ den 3. Platz.
Bei diesem 20. Turnier gab es nur zufriedene Teilnehmer und auch die Zuschauer erfreuten sich über die spannenden Spiele. Unterstützt wurde die Veranstaltung durch „Fischers Ostseelounge“. (red)

2016_beachvolleyball