Kategorie-Archiv: Rhönrad

NLC Rhönradturnerinnen erfolgreich in Weilheim/Oberbayern

Neustadt in Holstein / Weilheim/Oberbayern;

An diesem Wochenende fand das 30. internationale Seniorenturnier im Rhönradturnen in Weilheim/Oberbayern statt.

Der NLC war mit drei Sportlerinnen und einer Kampfrichterin angereist. Die Turnerinnen erreichten folgende Platzierungen:

– 3. Platz Stefanie Luckow – AK ü 40

– 1. Platz Anke Markmann – AK ü 50

– 1. Platz Carmen Sähn – Anfängerklasse AK ü 50

Im Anschluss an den Wettkampf hatten die deutschlandweiten Teilnehmerinnen Gelegenheit einen kleinen Einblick in die bayrische Kultur zu erhalten.

Der Verein ist stolz auf die erreichten Titel.

Neues Rhönrad für die NLC Turner

Dank einer Spende in Höhe von 1.100 Euro vom Rotary
Club können sich die NLC Turner über ein neues Rhönrad
freuen. Das mit 2,45 Metern Durchmesser ist das größte
wettkampfkonforme Rhönrad und hat einen Gesamtwert
von 2.350 Euro, berichtete Trainerin Anke Markmann
stolz. Bei der offiziellen Übergabe drehten sich kürzlich
auch Rotary- Präsident Thomas Lau sowie Past- Präsident
Manfred Rohde einmal in einem Rhönrad. Jan Wusso,
Turner in dieser Radgröße, hat sich neben zwei weiteren
NLC Turnern für den Deutschland Cup qualifiziert.

Erfolge bei den Landesmeisterschaften im Rhönradturnen

Am vergangen Wochenende traten bei den diesjährigen Landesmeisterschaften im Rhönradturnen in Bad Schwartau 12 Sportler/innen des Neustädter Leichtathletik Clubs an.

Am Samstag sind 4 Klassen gestartet:

Hannah Klempnow (16. Platz AK L 9/10), Jonathan Damm (1. Platz – Landesmeister AK L 15/16), Luisa Luckow (16. Platz AK L 15/16), Josephine Müller (13. Platz AK L 15/16) und Verena Markmann (5. Platz AK L 19-24).

 

Am Sonntag war der Verein auch in 4 Klassen vertreten und konnte in 3 Klassen den Titel erringen.

Svenja Hartmann (15. Platz AK L 11/12), Laura Neuber (13. Platz AK L 11/12), Sophie Wespthal (8. Platz AK L 11/12), Laura Wussow (4. Platz AK L 13/14), Torva Franz (1. Platz – Landesmeisterin AK L 13/14), Jan Wussow (1. Platz – Landesmeister AK L 13/14) und Anke Markmann (1. Platz – Landesmeisterin AK L 40+).
Der NLC gratuliert an dieser Stelle seinen Turner/innen noch einmal ganz herzlich zu deren außergewöhnlichen und sehr guten persönlichen Leistungen.

Auf dem Foto ist der Landesmeister Jonathan Damm.

Erfolgreiche Kreismeisterschaften im Rhönradturnen für den NLC

Am Samstag, 11. März 2017, traten bei den diesjährigen Kreismeisterschaften im Rhönradturnen in der heimischen Halle vierzehn Sportler/-innen des Neustädter Leichtathletik Clubs an. Insgesamt haben 42 Turner/-innen aus den beiden Vereinen, dem VFL Bad Schwartau und dem Neustädter LC im Kreis Ostholstein teilgenommen.

Die Neustädter traten in 7 von 11 Leistungsklassen an und konnten hiervon 5 Titel erturnen!

Hier die einzelnen Platzierungen der angetretenen Teilnehmer/innen:

  1. Hannah Klempnow AK 9/10
  2. Annika Hermes AK 11/12
  3. Svenja Hartmann AK 11/12
  4. Laura Neuber AK 11/12
  5. Torva Franz AK L13/14
  6. Jan Wussow AK L13/14
  7. Laura Wussow AK L13/14
  8. Jonathan Damm AK LK15/16
  9. Luisa Luckow AK LK15/16
  10. Lisa Wussow AK LK 17/18
  11. Verena Markmann AK L19-24
  12. Anke Markmann AK L40∞
  13. Andra Franz AK L40∞
  14. Stefanie Luckow AK L40∞

Der Wettkampf wurde fair von allen Sportler/-innen ausgeführt und es gab keine Verletzungen. Ein Dank an alle Beteiligten, ohne die eine solche Veranstaltung nicht stattfinden könnte.

Der NLC gratuliert an dieser Stelle seinen Turner/-innen noch einmal ganz herzlich zu deren außergewöhnlichen und sehr guten persönlichen Leistungen.